Ethik Code - vis vitalis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ethik Code

AGB

Grundsatz

Arbeiten nach grundlegenden ethischen Prinzipien ist für mich eine Selbstverständlichkeit. Der Mensch mit seinen Möglichkeiten und Grenzen steht im Mittelpunkt. In schwierigen Lebenssituationen ist immer der Mensch wichtiger als das Geschäft.

Werte

Mein Ziel ist es durch ein handhabbares, relevantes Qualitätsmanagement die Güte meiner Angebote zu erhalten oder zu steigern. Offenheit und Transparenz ermöglichen einen ehrlichen Austausch zwischen mir und meinen Kunden/Kundinnen. Ich strebe eine partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem Klima von gegenseitigem Wohlwollen an.

Ich halte, was ich in meinen Broschüren und auf meiner Website verspreche.

Ich respektiere die Privatsphäre meiner Kunden und Kundinnen. Absolute Diskretion ist garantiert.

Meine Empfehlungen basieren auf fachlich anerkannte Ausbildungen und auf wissenschaftlichen Grundlagen (Natur- und Geisteswissenschaften), wobei ich die Grenzen meiner Kompetenzen anerkenne. Dogmatismus lehne ich ab. Fundiertes Wissen ermöglicht informierte Entscheidungen.

Meine Kurse sollen einen Beitrag zur Förderung der nachhaltigen Gesundheit des Individuums sein. Die Eigenkompetenz der Kursteilnehmenden wird respektiert und durch Bereitstellung von Wissen gefördert.
Meine Angebote sensibilisieren zur Überprüfung und Reflexion des eigenen Lebensstils. Ich strebe auch persönlich eine hohe Lebensqualität durch gesunde Lebensführung an und möchte andere ermutigen, ihr Lebensstil bewusst zu gestalten.

Durch regelmässige Weiterbildungen und Lesen von Fachliteratur halte ich mein Wissen auf dem neuesten Stand.  

Ich anerkenne die Grenzen und Möglichkeiten meiner Kunden und meiner selbst.

Durch regelmässige Weiterbildungen und Lesen von Fachliteratur halte ich mein Wissen auf dem neuesten Stand.  

zum Anfang

<<- zurück

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü